Início
Estória Slowly  
schneewinter
schneewinter | 🇨🇭 Schweiz

 Google Translate | Português do Brasil

Desculpe-nos, mas este texto está apenas disponível em alemão. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

hallo 🙂

in den 80er jahren hatte ich sehr viele brieffreunde in der schweiz und amerika. jeden tag rannte ich an den briefkasten, um zu sehen, ob neue briefe ankamen. dieses gefühl ist in der digitalen welt sehr untergegangen, da man innert sekunden ein neues email oder messenger nachrichten erhalten kann.

als ich ende märz 2020 die app „slowly“ entdeckte im app store, musste ich slowly einfach ausprobieren.

seit 2 monaten nutze ich slowly schon und habe sehr viele neue und nette menschen aus aller welt kennen gelernt. jeden tag öffne ich slowly um zu sehen, wie lange es wohl noch dauert, bis ein brief ankommt.das gefühl von früher, als man an den briefkasten rannte und sich auf einen neuen brief freute, ist heute wieder da. ich freue mich immer wieder auf neue briefe und kann es kaum erwarten, bis sie eingetroffen sind.

durch slowly ist ein lang vergessenes gefühl zurück gekehrt, was ich in der digitalen welt vermisste. auch neue brieffreundschaften wurden geschlossen. die app sowie die brieffreundschaften geben mir sehr viel.

danke slowly 🙂

Ajude-nos a traduzir esta Slowly Estória para alcançar aqueles que falam sua língua!

Por favor envie sua tradução, link para a Estória original, seu nome e website (opcional) para [email protected] Daremos crédito ao tradutor no final de cada estória traduzida.

  
 Envie sua história

SLOWLY

Comece a conectar-se com o mundo agora!

4.6   5 mi+